Skip to main content

AV Receiver Test 2018

Wenn man sich gerne ein gutes Heimkino gönnen will, dann braucht man dazu eine vielseitige Schaltzentrale. Das heißt, dass man auf der Suche nach einem AV Receiver ist. Ein AV Receiver hat die Fähigkeit, Bild und Ton von verschiedenen DVDs auf, schickt sie dann an das TV, oder auch an Projektoren oder Lautsprecher. Gerade so ein Receiver sorgt für Vergnügen pur. Doch wie kann man den AV Receiver richtig einstellen und welches Modell sich für den Gebrauch am meisten eignet, wird Ihnen in unserem AV Receiver Test erklärt. Somit bekommen Sie alle benötigten Informationen, um eine richtige Entscheidung beim Kauf zu treffen. Eine AV Receiver Bestenliste haben wir hier.

123
Denon AVRX1300WBKE2 7.2-Kanal AV-Receiver (Dolby Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Spotify Connect, 5 Plus 1 HDMI 3D, 4K, HDCP 2.2, 7x 145 Watt) schwarz - Unsere Empfehlung Denon AVRX1400H 7.2-Kanal AV-Receiver und HEOS Integration (Dolby Vision Kompatibilität, Dolby Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Spotify Connect, 4K/60Hz 6 HDMI-Eingänge, 7x 145 W) schwarz - amazon.de Topseller Yamaha RX-V381 AV-Receiver mit Bluetooth schwarz -
Modell Denon AVRX1300WBKE2Denon AVRX1400HYamaha RX-V381
Bewertung
SoundsystemDolby AtmosDolby Atmos und DTS:X5.1 Surround
Wlan integriert
3D tauglich
Gewicht10,4 kg10,4 kg7,4 kg
Abmessungen43,4 x 33,9 x 15,1 cm43,4 x 33,9 x 15,1 cm31,5 x 43,5 x 15,1 cm
HDMI Eingänge5 +1 (vorn)5 + 1 (vorne)4
HDMI Ausgänge1-1
Details auf amazon.deDetails auf amazon.deDetails auf amazon.de

Was ist ein AV Receiver?

Was ist ein AV Receiver? Hast Du dich das schonmal gefragt? Die Buchstaben AV stehen für die Voerder Audio-Video. Der englische Begriff Receiver bedeutet übersetzt „Empfänger“. Ein AV-Receiver, der das Herzstück von jedem Heimkinosystem ist, kann tatsächlich aber mehr leisten als nur ein Empfänger. Das Gerät ist eine Kombination aus Receiver und Hi-Fi-Verstärker und verwaltet Deine moderne Heimkinoanlage. Hersteller, wie unter anderem Denon und Yamaha produzieren qualitativ hochwertige AV-Receiver. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Hi-Fi-Verstärker, der ausschließlich bei Musikanlagen verwendet wird, ist ein AV-Receiver mit Ein- und Ausgängen für Videosignale ausgestattet. Das bedeutet, dass Du an den AV-Receiver diverse Audio- und Videogeräte, wie zum Beispiel einen DVD-Player oder einen CD-Player anschließen kannst. Ebenfalls eine Spielkonsole, sowie ein Notebook kannst Du an dem Receiver anschließen. Der Klang von allen angeschlossen Geräten wird dann über den AV-Receiver und die angeschlossenen Lautsprecher in bester Qualität wiedergegeben. Damit Du beispielsweise Deine CDs in hervorragender Klangqualität hören kannst, benötigst Du nur einen AV-Receiver. Zudem genießt Du in Deinen eigenen vier Wänden Filme mit Surround-Sound wie im Kino. Die AV-Receiver, die es vor fünf bis sechs Jahren zu kaufen gab, präsentierten sich damals mit einem Maximum an Technik und Leistungsfähigkeit. Mittlerweile hat sich im Bereich der Receiver einiges geändert, sodass Du Dir überlegen solltest, ein neues Gerät zu kaufen. Mit einem AV-Receiver der mittleren Preisklasse, hast Du die Möglichkeit alle wichtigen Geräte anzuschließen und kannst den Verstärker mit dem Internet verbinden. Ein AV-Receiver ist eine perfekte Schaltzentrale.

 

AV Receiver Test – Denon AVRX1300WBKE2 7.2-Kanal AV Receiver

AV Receiver TestFür einen guten und hochwertigen Heimkino-Surround-Sound sollten Sie sich einen guten AC Receiver holen. Nach dem AV Receiver Test ist der AVR-X1300W 7.2-Kanal A/V Receiver gerade die richtige Auswahl. Dieser Receiver verfügt über einen sehr gut durchdachten 3D Surround Sound Decoder, der alle Soundeffekte in höchster Qualität wiedergeben kann. Somit bekommen Sie nur das beste Gefühl beim Anschauen Ihrer Lieblingsfilme. Somit können Sie mit diesem Receiver mit einen revolutionären 3D-Surround Sound bekommen, wie es die Kinos derzeit anbieten. Das geschieht dadurch, dass ein bestimmtes Überkopf-Surround Klangfeld geschaffen wird, welches dann den Klangraum zusätzlich erweitert. Das Firmware-Updates ermöglicht es dem Receiver auch noch DTS:X Soundtracks dekodieren zu können, die danach selber ein besonderes 3D Klangfeld erzeugen. Das hochwertig durchdachte Videoverarbeitungssystem bei diesem AC Receiver sorgt für höchste Qualität beim Anschauen. Somit ist dieser Receiver auch noch in der Möglichkeit, bestimmte Full-Rate Inhalte sogar in 4K HD wiederzugeben. Nebenbei ist der Receiver auch noch 3D fähig. Der AVR-X1300W Receiver ist auch mit HDCP 2.2 kompatibel, was eigentlich eine Voraussetzung für 4K Qualität ist. Auch wenn Sie eine WLAN-Verbindung haben wollen, können Sie das einfach durch Bluetooth oder auch durch WiFi erzeugen. Das wird Ihnen durch die zwei Antennen, die integriert in das Modell sind, ermöglicht. Sie haben dann auch noch die Möglichkeit, über AirPlay, Spotify oder einen anderen Netzwerkspeicher Ihre Lieblingsmusik zu streamen und sie sich in höchster Qualität anzuhören. Somit punktet dieses Modell bei dem AV Receiver Test deutlich.

Unsere Empfehlung Denon AVRX1300WBKE2

Details:
-145 W pro Kanal
-3D-tauglich
-Ethernet Anschluss
-6 HDMI-Eingänge für Blu-ray-Player
-Internetradio
-Dual Band-Unterstützung 2,4 GHz / 5 GHz
-Bluetooth
-WLAN integriert
-HDCP-2.2-Unterstützung
-4:4:4-Farbauflösung

Fazit
Bei dem Denon AVR-X1300W Receiver handelt es sich um ein hochwertiges Produkt, das allen Anforderungen entspricht. Der Receiver unterstützt 7.2-Kanäle und verfügt nebenbei auch noch über 6 HDMI-Eingänge. Alle Eingänge unterstützen dann die HDCP 2.2. Außerdem ist noch ein 4K-Passthrough möglich.

AV Receiver Test – Welcher AV Receiver für wen geeignet?

Welcher AV Receiver eignet sich für wen? AV-Receiver mit 5.1-, 6.1- oder 7.1-Systemen eignet sich perfekt für Menschen, die ein Heimkinoerlebnis in den eigenen vier Wänden haben möchten. Am besten ist aber immer ein AV Receiver Test Der Rundumklang entsteht mit der Verwendung von fünf Lautsprechern und einem Subwoofer. In der Regel verfügen die meisten Filme über eine 5.1-Tonspur. Die heutigen modernen AV-Receiver sind mit einem Einmess-System ausgestattet, welches die Aufstellung der Lautsprecher, sowie die Raumaufteilung berücksichtigt. Diese Modelle sind ideal, damit Du den besten Klang genießen kannst. Selbst Bässe und Höhen von jedem einzelnen Lautsprecher werden optimiert.Ausschließlich die teuersten und hochwertigsten AV-Receiver erlauben eine Verbindung zu Internet-Radiosendern. Wer Musikdateien auf einem Computer abrufen will, kann dies nur mit einem AV-Receiver der teuersten Preisklasse tun. Wer einen ungetrübten Filmspaß erleben will, sollte ein Gerät kaufen, dass mit der Lipsync-Funktion ausgestattet ist. Diese gleicht Zeitunterschiede perfekt aus. Menschen, die eine digitale Art der Weiterleitung ohne Verluste wollen, sind mit einem modernen AV-Receiver gut beraten. Dieser bündelt die Bildsignale von zum Beispiel dem Blu-ray-Player und gibt sie mittels HDMI-Kabel ohne Verluste an den TV weiter. Vor allem hochwertige AV-Receiver bieten eine überzeugende Surround-Vorstellung, sowie eine enorm gute Abbildung und eine sehr hohe. Zu guter Letzt darf die Spielfreude enorm gute Lautstärkeregelung nicht vergessen werden. Ein moderner AV-Receiver erlaubt eine Bildausgabe in 4K-Auflösung, die deutlich mehr Bildpunkte als Full HD bietet.
So ein Gerät eignet sich nur perfekt, wenn Du einen kompatiblen Bildschirm zu Hause hast. Vor allem bei Videospielen ist die Synchronisation von Bild und Ton sehr wichtig und einige Receiver bieten einen Game-Modus, der eine extrem niedrige Bildverzögerung bietet. Die heutigen AV-Receiver erlauben Dir einen Zugriff auf diverse Internet-Radiosender. Voraussetzung dafür ist, dass der Heimkinoverstärker mit dem Internet verbunden ist.

 

AV Receiver Test- Denon AVRX1200WBKE2 7.1 Surround AV Receiver

AV Receiver TestWenn Sie gerne Filme schauen und dabei ein ultimatives Erlebnis haben wollen, dann sollten Sie sich so schnell wie möglich einen AV Receiver holen. Aber nicht irgendeinen, sondern den AVR-X1200W Receiver von Denon, der durch den AV Receiver Test als gut ausgezeichnet ist. Bei diesem Produkt handelt es sich um einen 7.2-Kanal AV Receiver, der über einen 3D Surround-Sound Decoder verfügt. Dieser Surrounder sorgt dafür, dass Sie die neusten Soundtracks in der besten Qualität erleben können. Mit diesem Receiver werden Sie das Gefühl haben, sich im Kino zu befinden. Die hohe Qualität des Produkts sorgt dafür, dass dieser Receiver wegen vieler Vorteile ganz oben auf der Liste bei einem AV Receiver Test steht. Das Überkopf-Surround Klangfeld sorgt dafür, dass der Klangraum erweitert wird, weshalb Sie die Möglichkeit bekommen, einen klaren Sound zu hören. Weiterhin verfügt dieser AV Receiver über ein sehr hochwertiges Videoverarbeitungssystem. Dieses System sorgt gerade dafür, dass dieser Receiver sogar Inhalte in 4K Ultra HD und 3D wiedergeben kann. Somit bekommen Sie eine große Vielfalt an Möglichkeiten, die dieser Receiver anzubieten hat. Außerdem ist das Produkt HDCP 2.2 kompatibel. Die funktionierende WLAN-Verbindung können Sie entweder durch WiFi oder durch Bluetooth herstellen. Das wird Ihnen durch die zwei Antennen innerhalb des Receivers ermöglicht.

Hier geht es zum ausführlichen Bericht des Denon Avrx1200wbke2 Test

Denon AVRX1200WBKE2 7.1 Surround AV-Receiver (Dolby Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Spotify Connect, 5 Plus 1 HDMI 3D, 4K, HDCP 2.2, App steuerbar , 7x 145 Watt) schwarz

Details:

-7.2 Kanal, 145 Watt (6 Ohm)
-Bluetooth,
-Wifi DSD,
-FLAC, ALAC und AIFF High Resolution
-Audio Streaming
-Ethernet Anschluss
-3D-tauglich
-HDMI-Anschluss
-Leistung: 430 Watt
-Gewicht: 8,5 kg

Fazit:
Mit diesem großartig verarbeiteten Modell von Denon bekommen Sie ein ausgezeichnetes Sound-Gefühl, das Sie beeindrucken wird. Bei einem AV Receiver Test punktet dieses Produkt mit seinen großartig verarbeiteten Eigenschaften und guter Qualität, sodass am Ende ein gutes Preis-Leistungsverhältnis geschaffen werden kann. Aus diesem Grund entscheiden sich sehr viele Käufer gerade für dieses Modell eines AV Receivers.

AV Receiver Test richtig anschließen

Möchtest Du einen AV Receiver Test Dein Gerät nun richtig anschließen, stehen Dir viele Anschlüsse zur Verfügung. Klar ist, dass alle Kabel zum Receiver führen. Dieser verarbeitet die Audio- und Videodaten und die Boxen, sowie der Fernseher geben diese wieder. Zu Beginn, ehe Du den AV-Receiver anschließt, solltest Du einen guten Platz für das Gerät finden. Ideal ist es, wenn Du den Receiver in der Nähe des Fernsehers positionierst, damit Dir kein langes Kabel im Weg ist. Sehr wichtig ist auch, dass der AV-Receiver ausreichend Luft nach oben hat, damit kein Hitzestau entsteht. Der richtige Anschluss des Receivers gestaltet sich sehr einfach. Das Gerät wird mittels HDMI-Kabel mit dem Fernseher verbunden. Das rückkanalfähige Kabel sollte dem Standard 2.0 entsprechen, damit der Receiver auch 4K- und 3D-Inhalte wiedergeben kann. In die Anschlüsse „HDMI out“ und „HDMI in“ steckst Du das Kabel. Mithilfe von diesem HDMI-Kabel wird das Videosignal von beispielsweise Blu-ray-Player oder Spielekonsolen an den Fernseher geleitet. Dadurch sind Bild und Ton synchron und werden in bester Klangqualität dargestellt. Besitzt Du einen AV-Receiver, der nicht über genügend HDMI-Eingänge für alle Geräte verfügt, dann schaltest Du den AV-Receiver parallel zum Fernseher. Somit sind alle HDMI Geräte direkt mit dem TV verbunden. Bei Geräten, die keinen Audio-Ausgang haben, muss der Ton mithilfe des Fernseher über einen digitalen Audio-Ausgang an den Receiver zurückgeleitet werden. Bei qualitativ hochwertigen AV-Receivern kannst Du sogar die, Bildauflösung, sowie die Schärfe, und die Farb- und Helligkeitsabstimmung je Eingang extra einstellen. Damit holst Du die maximale Bildqualität heraus. Mit einer Kalibrierungsmessung kannst Du einen homogenen Klang erzeugen. Lässt sich Dein AV-Receiver nicht kalibrieren,stelle den Equalizer manuell ein.Hast Du mit beispielsweise Deiner Lieblingsmusik, den Equalizer optimal eingestellt,, erlebst Du einen natürlichen Filmklang.

 

AV Receiver Test – Denon AVRX1400H 7.2-Kanal AV-Receiver und HEOS Integration

AV Receiver TestFür eine sichere Auswahl eines guten Receivers kann manchmal ein AV Receiver Test von großem Vorteil sein. Besonders weil dabei alle wichtigen Eigenschaften überprüft werden, sodass am Ende nur das beste Produkt ausgewählt werden kann. Zu den besten Produkten des Unternehmens Denon gehört auch das Modell AVRX1400H. Dieses Modell verfügt über eine einzigartige Verarbeitung und eine hohe Qualität, was dazu führt, dass ein ideales Sound-Gefühl entsteht. Es handelt sich hierbei um einen Receiver, der über 145 Watt pro Kanal verfügt. Somit können Sie alle Ihre Filme über Blueray oder DVD einfach streamen und dabei das Gefühl bekommen, als ob Sie sich im Kino befindet. Nebenbei können Sie einfach und schnell die WLAN Funktion benutzen, entweder über Bluetooth oder WiFi. Die Multifunktionalität des Receivers sorgt dafür, dass er nicht nur bei einem AV Receiver Test, sondern auch bei jedem Kunden punktet. Der Sound, den dieser Receiver abgibt, kann einfach gesteuert werden. Somit können Sie Ihre Lieblingsmusik überall und jederzeit abspielen. Die kabellose Verbindungen über Bluetooth und WLAN sorgt dafür, dass das Abspielen von Musik problemlos abläuft. Außerdem wird auch Apple AirPlay unterstützt. Eine Besonderheit bei diesem Receiver ist die HEOS Technologie. Diese Technologie gibt dem Recevier die Möglichkeit, durch eine App gesteuert zu werden. Somit können Sie die kabellosen Multiroom-Sound-Netzwerke in dem ganzen Haus verteilen.

amazon.de Topseller Denon AVRX1400H

Details:
-7.2-Kanal-AV-Receiver
-145 Watt pro Kanal
-4K/60 Hz Full-Rate-Passthrough,
-Dolby Vision kompatibel, HDR, HLG und BT.2020
-6 HDMI-Eingänge
-HDCP 2.2 Unterstützung
-Dolby Atmos und DTS:X
-Kabellose Multiroom Audio-Technologie
-AirPlay, Bluetooth, Internet Radio,
-Netzwerk-Audio Streaming

Fazit:
Dieser Receiver verfügt über besondere Eigenschaften, die Ihnen dabei helfen, ein besonderes Gefühl beim DVDs anschauen zu kreieren. Sie können aber auch Musik in jedem einzelnen Raum hören, und das nur dank einem Receiver. Auch das Inernet-Radio steht Ihnen über diesen Receiver zur Verfügung. Somit können Sie sowohl DVDs als auch Musik in höchster Qualität genießen.

Yamaha nach einem AV Receiver Test richtig einstellen

Nachdem Du nach Deinen Yamaha AV Receiver  Test einen guten Platz gefunden hast und auch die Lautsprecher sinnvoll aufgestellt und angeschlossen hast und der Subwoofer gut positioniert ist, kannst Du damit beginnen das Gerät von Yamaha richtig einzustellen. Der Yamaha Receiver verfügt über eine Einmess-System und über ein Messmikrofon. Dieses muss waagrecht stehen und sich in etwa an der Position befinden, wo später Dein Kopf sein wird. Das Messmikrofon sollte so platziert werden, dass keine absorbierende Wirkung vorhanden ist. Bei Einmessen hörst Du aus jeder Box mehrere Pfeiftöne, die tief beginnen und mach und nach höher werden. Anhand dieser Messungen erkennst Du, wie lange es dauert, bis das Signal empfangen wird. Des Weiteren werden die Lautsprecher grafisch dargestellt, um die Lautstärke einzustellen. Der Yamaha AV-Receiver besitzt zudem einen integrierten Equalizer, der sich für jeden einzelnen Kanal extra eingestellen lässt. Dieser Equalizer bringt alle Frequenzen auf die gleiche Lautstärke. Der hochwertige AV-Receiver berechnet zudem auch die beste Trennfrequenz für den Tiefbass. Diese Einstellung kannst Du aber auch manuell vornehmen. Damit die Signale ordentlich übertragen werden, solltest Du Bananenstecker, oder Kabelstifte verwenden. Ziehe Handschuhe an, damit die Kupferadern frei von Fett und Schmutz bleiben. Der moderne Yamaha AV-Receiver verarbeitet die digitalen Videodaten mithilfe eines leistungsstarken Bildprozessors. Du kannst die Videoauflösung am HDMI-Ausgang ermitteln.

 

AV Receiver Test – Denon AVRX520BTBKE2 5.2 AV-Receiver

AV Receiver TestDurch einen AV Receiver Test können Sie einfach erfahren, welches Modell sich am besten Ihren eigenen Bedürfnissen anpassen kann. Eins der besten und hochwertigsten Modelle der Marke Denon ist gerade der AV Receiver AVR-X520BT. Dieser Receiver punktet in erster Linie mit seinem großartigen Preis/Leistungs-Verhältnis und bietet nebenbei sehr viele Vorteile, unter anderem auch einen guten Hi-Fi-Klang. Dank den vielen neuen und modernen Funktionen ist dieser Receiver gern in jedem Haus gesehen. Die neuste HDMI Spezifikation und auch die HDCP 2.2, die für das Wiedergeben in 4K Ultra HD-Qualität sorgt, gehört zu den Vorteilen dieses Receivers. Gerade aufgrund dieser Vorteile punktet das Produkt sehr stark bei einem AV Receiver Test. Das Produkt hat 5 HDMI Eingänge, wobei drei 4K Ultra HD unterstützen. Durch den Einrichtungsvorgang bekommen Sie eine schnelle Durchführung durch unseren exklusiven Denon Setup-Assistent. Dieser Assistent ermöglicht Ihnen dann eine automatische Konfiguration des Lautsprechers und den Einklang mit dem Mikrofon. Somit bekommen Sie am Ende ein ideales Ergebnis. Dieser Receiver unterstützt auch noch das Bluetooth-Streaming und bietet Ihnen die Möglichkeit, andere Geräte durch den USB-Anschluss mit dem Receiver zu verbinden. Somit können Sie Ihre Lieblingsmusik einfach und bequem streamen.

Details:
-5.2 Kanal AV Receiver
– 130 Watt pro Kanal
-4K/60Hz Verarbeitung
-3 HDMI Eingängen
-Integriertes Bluetooth
-USB Anschluss
-Bluetooth Remote App inklusive
– Blu-ray und Dolby TrueHD Audio Unterstützung
-Quick Select Tasten
-Sleep Timer

AV Receiver Test Fazit:
Durch den AV Receiver Test wurden besondere Eigenschaften des Receivers getestet und somit kam man am Ende zum Ergebnis, dass es sich bei diesem Produkt um ein hochwertig verarbeitetes Modell handelt. Es verfügt über mehrere Funktionen, die als vorteilhaft angesehen werden können. Somit ist dieser Receiver immer gern gesehen und eine gute Auswahl.